Die Saison 2021 ist zu Ende und die Schlacht ist geschlagen.

Kai hat es geschafft seinen Titel zu verteidigen. Die Spielleitung und Corona haben Ihm versucht es schwer zu machen, indem wir eine Hälfte aller Serien Online und die andere Hälfte Live im Clubheim gespielt haben.

Dies hat ihn komplett unberührt gelassen und er hat sehr souverän die Meisterschaft eingefahren. Damit hat er nicht nur seinen Titel vom Vorjahr verteidigt, Kai ist jetzt der Erste und wahrscheinlich auch letzte Meister, der in einem Mix aus Online und Live-Skat gewonnen hat.

Leider war die Beteiligung dieses Jahr nicht so hoch, was seinen Erfolg in keinerlei Weise schmälert. Das Kai die Karte, auch bei voller Hütte, spielen kann wissen wir alle (Meistertitel 2018).

Trotzdem ein Appell an Alle: Versucht öfter zum Clubabend zu kommen und mehr Serien zu erreichen. Das Tripple wird ihn Jeder gönnen, aber dieses Jahr soll er doch mal auf vereinte Gegenwehr stoßen. Jungs und Mädels kommt vorbei und das zahlreich!

Aller Ehrenwert, Herzlichen Glückwunsch lieber Kai!

Ein dreifaches „Gut Blatt“!

Kategorien: 2021RanglisteVerein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.