Mitglied in der

 

Skatclub Hansa Hamburg

und dem

Startseite

Rangliste

Wir von Hansa

Ligaspielbetrieb

Präsidium

Impressum

Archiv Meister
Tabelle je Serie
Geburtstage
Satzung
Stadtplan von Hamburg
Nachbarn
Tagebuch
vg21-hamburg
Landesverband 02
DSKV
ISPA

HANSA Hamburg

                                                                                        News unten   

 

Ein Verein des Deutschen Skatverbandes
1965 gegründet
 

Spieltag: Montags ab 15.00 Uhr, beginn der Spielserie 19 - 21 Uhr, und anschließend - wem's gefällt -  bis  24 Uhr.

Vereinshaus S. C. Condor

Berner Heerweg 188

22159 Hamburg

Tel.: 040 / 645 18 48

Gäste sind herzlich willkommen.

Besucht bitte auch die Seiten unseres Sponsors  





Hansa Hamburg wünscht allen Skatfreunden ein "Gut Blatt"

 
Neu auf den Seiten:

News 2014:

News 2013:
 




 

18.07.2017 Serie 38 eingestellt


10.07.2017 Serie 37 eingestellt


04.07.2017 Serie 35 und 36eingestellt

LV-Mannschaftsmeisterschaft vom 02.07.2017:
Vier Mannschaften von Hansa Hamburg waren angetreten.
50% Fahren zur Deutschen Meisterschaft nach Magdeburg.

Platz   9 Hansa 5: Daniel Jännert, Stefan Thielecke, Björn Hacker, Marco Scholz
Platz 13 Hansa 2: Dirk Hesse, André Laude, Holger Nittel, Susi Rothkranz, Michael Krause
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Platz 17 Hansa 4: Bassier Ajubi, Manfred Beck, Achim Schmidt, Reinhard Nack, Matthias Freitag
Platz 19 Hansa 1: Stefan Tavaglione, Christoph Bohr, Kai Witt, Robert Meyer

Ligaspielbetrieb nach dem 4. Spieltag vom 01.07.2017:
2.Bundesliga                               
Hansa 1 Punkte 4:5 SP 10.839   8.Platz Einen runter, zum Klassenerhalt sollte es reichen
Hansa 2 Punkte 5:4 SP 11.056 10.Platz Einen hoch, ein paar Punkte müßen noch her
Hansa 3 Punkte 5:4 SP   9.901 14.Platz Letzten Platz abgegeben, Abstiegskampf pur
Regionalliga                               
Hansa 4 Punkte 6:3 SP 11.560   6.Platz 3 Punkte zum Aufstieg, Klasse, die Punkte oben haben sich gut verteilt
Oberliga                                       
Hansa 5 Punkte 2:4 SP   5.815   6.Platz Aufstieg ade, Klasse gesichert


27.06.2017 Serie 34 und Endstand 2. Quartal eingestellt, Geburtstagsliste und "wir von Hansa" aktualisiert

Achtung diesen Samstag 4. Ligaspieltag 01.07.2017!
Spielort und Uhrzeit "Ihr wisst ja Bescheid" (Spielerpässe sollte der Kapitän haben)

Achtung diesen Sonntag LV-Mannschafts-Meisterschaft 02.07.2017!
Spielort "Holstenhallen Neumünster" um 9:00Uhr
(Spielerpässe sind vor Ort)
24537 Neumünster, Justus-von Liebig-Str. 2-4, Tel.: 04321 - 51357


21.06.2017 Serie 33 eingestellt

Ligaspielbetrieb nach dem 3. Spieltag vom 17.06.2017:
2.Bundesliga                               
Hansa 1 Punkte 6:3 SP 11.482   7.Platz Aufstieg Ade, zum Klassenerhalt sollte es reichen
Hansa 2 Punkte 3:6 SP 10.816 11.Platz Noch nicht in der grauen Zone, aber Punkte müßen her
Hansa 3 Punkte 2:7 SP 10.314 16.Platz Zum Klassenerhalt muß jetzt mal nen 9ér Strike fallen
Regionalliga                               
Hansa 4 Punkte 4:5 SP   9.761   6.Platz 5 Punkte zum Aufstieg, 7 vor auf den letzten Platz
Oberliga                                       
Hansa 5 Punkte 5:1 SP   8.582   2.Platz 3 Punkte Rückstand auf den 1.Platz, sind trotzdem geblieben


13.06.2017 Achtung diesen Samstag 3. Ligaspieltag 17.06.2017!
Spielort und Uhrzeit "Ihr wisst ja Bescheid" (Spielerpässe sollte der Kapitän haben)

Serie 31 und 32 eingestellt

Deutsche-Einzel-Meisterschaft in Bremen vom 10.-11.06.2017:
Es gibt nichts nennenswertes zu berichten, einzig der olympische Gedanke zählt.

Tanja Schäfer: Platz 62. mit 5.952 Spielpunkten
Tanja mußte nach 3 Serien darum kämpfen nicht Letzte zu werden.
Dies hat sie dann auch erfolgreich absolviert.

Fabian Wolf:
Platz 65. mit 8.108 Spielpunkten
Fabian´s beste Platzierung war zwischenzeitlich Rang 42, aber auch bei ihm lief nix zusammen.
Auf Platz 34. fehlten genau 500 Punkte, dies war der Rang vom besten Spieler unserer LV-02.
Somit ist er immerhin Zweitbester Spieler unseres Landesverbandes geworden.



09.06.2017 Achtung dieses Wochenende (10.-11.06.2017) Deutsche-Einzel-Meisterschaft in Bremen!
Spielort und Uhrzeit "Ihr wisst ja Bescheid" (Spielerpässe selber besorgen)
"Gut Blatt"

Serie 30 eingestellt


31.05.2017 Serie 29 eingestellt


23.05.2017 Serie 28 eingestellt


20.05.2017 Ligaspielbetrieb nach dem 2. Spieltag vom 20.05.2017:
2.Bundesliga
Hansa 1 Punkte 2:7 SP   9.959   9.Platz 50 Spielpunkte vor der 2´ten Mannschaft
Hansa 2 Punkte 7:2 SP 11.588 10.Platz unten raus, 7 Punkte entfernt vom Aufstieg!
Hansa 3 Punkte 1:8 SP   9.566 15.Platz tief durchatmen und nächstes mal rausziehen aus dem Sumpf
Regionalliga                          
Hansa 4 Punkte 7:2 SP 11.871 6.Platz Punktgleich bis zum 4´ten, 1 Punkt Rückstand auf den 1.Platz
Oberliga                                 
Hansa 5 Punkte 3:3  SP  7.871 5.Platz 3 Punkte Rückstand auf den 1.Platz


16.05.2017 Achtung diesen Samstag 2. Ligaspieltag 20.05.2017!
Spielort und Uhrzeit "Ihr wisst ja Bescheid" (Spielerpässe sollte der Kapitän haben)
"Gut Blatt"
Serie 27 eingestellt

LV-Vorstände-Turnier vom 14.05.2017:

4 Teilnehmer von Hansa Hamburg waren am Start. Den Titel konnte sich Daniel unter den Nagel reißen.
Björn war wohl immer knapp davor sich zu qualifizieren, aber am Ende fehlten leider etwas über 100 Punkte.

01. Platz 4027 Punkte  Daniel Jännert
----------------------------------------------------------------------
10. Platz 3434 Punkte  Qualigrenze
----------------------------------------------------------------------
15. Platz 3323 Punkte  Björn Hacker
34. Platz 2500 Punkte  Gudrun Elvers
42. Platz 1994 Punkte  Melanie Meyer


10.05.2017 Serie 25 und 26 eingestellt

LV-Tandem vom 07.05.2017:
3x KitKat am Start und nur Eins ist zerbrochen. Nach oben fehlten 500 Punkte und nach unten war ausreichend Luft auf den 3.Platz. Damit wurde der Vize-Titel souverän von Holger Nittel und dem Joker-Spieler Björn Hacker eingefahren. Dank, an Hubert, der Holger in die LV-Runde hob und jetzt den Platz frei gab.
Platz 22 ging an unsere Soliden, Achim Schmidt und Matthias Freitag, die schon in der Vorrunde in der gesunden Quali-Mitte rumschwammen. Daniel Jännert und Bassier Ajubi, haben es leider nicht geschafft, vielleicht hat der 3.Platz der Vorrunde zuviel "Kraft" gekostet.


  2. Platz Björn Hacker , Holger Nittel


02. Platz 7330 Punkte  Hansa 5  Nittel/Hacker
22. Platz 6187 Punkte  Hansa 3  Schmidt/Freitag
----------------------------------------------------------------------
33. Platz 5917 Punkte 
----------------------------------------------------------------------
48. Platz 5702 Punkte  Hansa 2  Ajubi/Jännert



06.05.2017 Achtung diesen Sonntag LV-Tandem 07.05.2017!
Spielort und Uhrzeit "Ihr wisst ja Bescheid" (Spielerpässe! Selber daran denken)

Serie 24 eingestellt,
redaktionelle Ergänzungen Spieler-Daten, Vorstand, Mannschaften mit Links zu den  Ligaseiten!

Ligaspielbetrieb nach dem 1. Spieltag vom 29.04.2017:
2.Bundesliga
Hansa 1  Punkte 6:3  SP 11.431    5. Platz
Hansa 2  Punkte 1:8  SP   9.752  16. Platz
Hansa 3  Punkte 4:5  SP   9.852  11. Platz
Regionalliga
Hansa 4  Punkte 4:5  SP 11.098  12. Platz
Oberliga
Hansa 5  Punkte 5:1  SP   7.617    4. Platz


26.04.2017 Serie 23 eingestellt


23.04.2017 Achtung diesen Samstag 1. Ligaspieltag 29.04.2017!
Spielort und Uhrzeit "Ihr wisst ja Bescheid" (Spielerpässe sollte der Kapitän haben)

Serie 22 eingestellt


11.04.2017 Serie 21 eingestellt

LV-Meister der Meister vom 02.04.2017:
Nach einem äußerst wackeligen Spiel 48, in der letzten Serie, konnte sich unser Kai,
den Titel "Meister der Meister 2017" ein heimsen.
Er wußte nach Spiel 47, dass er jetzt noch ein Spiel benötigt. Also reizen was geht!
Es wurden dann 12 Karten, die zwischen null, ganz schwaches Farbspiel oder einfach Strecken lagen.
Null ging wegen der Reizung nicht mehr und Strecken kommt nicht in Frage. Einfach 2 Karten drücken, Farbe ansagen und hoffen, dass es irgendwie geht. So war es dann auch. Glückwunsch


Kai Witt  Meister der Meister 2017


Eine lange Zeit ist ja von Hansa keiner zum Meister der Meister hingefahren, warum auch immer.
Eine kleine Übersicht der letzten Jahre zeigt aber, dass wir uns dort nicht verstecken müßen.

2017   1. Platz  Kai Witt
2016    kein Teilnehmer
2015   3. Platz  André Laude
2014   1. Platz  Christoph Bohr
2013    kein Teilnehmer


05.04.2017 Serie 19 und 20 eingestellt


28.03.2017 Serie 18 eingestellt

LV-Einzel-Meisterschaft vom 25.-26.03.2017:
Hansa war mit 10 Spielern vertreten, da Dierk Sundmacher als Nachrücker, reingerutscht ist.
Ausbeute war dieses mal nicht so prickelnd. 2 haben sich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert!
Prof. Dr.Dr. Fabian Wolf  und Tanja Schäfer
Dafür dann aber richtig, Tanja ist neue LV-Meisterin geworden. Bravo-Supie-Knutschie


                                            Tanja Schäfer

Einzig erwähnenswertes, Daniel Jännert war eigentlich auch qualifiziert.
Er hatte nach Spiel 47 in der letzten Runde 7042 Punkte liegen. Jetzt wollte er noch Meister werden und verlor einen Pik-Hand im 48´ten Spiel. Schade Daniel, manchmal muß man nur dran Glauben, dass der Schnitt nach jeder Runde ein wenig abfällt.
Nachfolgend alle Platzierungen im Überblick. Die Prozente habe ich diesmal nicht ausgerechnet, da hat der Taschenrechner, vor Trauer gestreikt.

Qualifizierte Hansa-Spieler:

Damen:

    1. Platz 8326 Punkte Tanja Schäfer
----------------------------------------------------------------------
  10. Platz 7358 Punkte Qualigrenze
----------------------------------------------------------------------
  23. Platz 6599 Punkte Melanie Meyer

Senioren:

----------------------------------------------------------------------
  11. Platz 5992 Punkte Qualigrenze
----------------------------------------------------------------------
  26. Platz 5453 Punkte  Reinhard Nack
  39. Platz 4672 Punkte  Peter Rimmler

Herren:
  18. Platz 7310 Punkte  Fabian Wolf
----------------------------------------------------------------------
  30. Platz 7034 Punkte Qualigrenze
----------------------------------------------------------------------
  39. Platz 6925 Punkte  Daniel Jännert
  67. Platz 6348 Punkte  Dirk Hesse
  79. Platz 6167 Punkte  Kai Witt
  89. Platz 5935 Punkte  Uwe Kryniecki
  95. Platz 5761 Punkte  Bassier Ajubi
120. Platz 4722 Punkte  Dierk Sundmacher

Zweitmitglieder:

123. Platz 4272 Punkte  Harald Eppinger
132. Platz 3035 Punkte  Daniel Schäfer

Glückwunsch an alle Qualifizierten und  "Gut Blatt" für die Deutsche-Meisterschaft!


21.03.2017 Achtung dieses Wochenende LV-Einzel-Meisterschaft 25. und 26.03.2017!
Spielort Generali Besenbinderhof 43, jeweils um 9:00Uhr (Spielerpässe sind vor Ort)


Serie 17 eingestellt


16.03.2017 Serie 16 eingestellt

VG-Tandem-Meisterschaft vom 12.03.2017:
Hansa war mit 5 Double-Makern angetreten. 3 sind in die nächste Runde eingezogen.
Mit langweiligen Kommentaren, will ich Euch heute verschonen.

03. Platz 6649 Punkte  Hansa 2  Bohr/Ajubi
14. Platz 6027 Punkte  Hansa 5  Nittel/Ansorge
24. Platz 5604 Punkte  Hansa 3  Schmidt/Freitag
----------------------------------------------------------------------
26. Platz 5514 Punkte  Lu rup im Lurup 5
----------------------------------------------------------------------
28. Platz 5470 Punkte  Hansa 1  Thielecke/Witt
42. Platz 4841 Punkte  Hansa 4  T.Schäfer/Eppinger

Glückwunsch an alle Qualifizierten und  "Gut Blatt" für die LV-Runde!


08.03.2017 Achtung diesen Sonntag VG-Tandem-Meisterschaft 12.03.2017!
Spielort Studio Hamburg um 9:00Uhr (Spielerpässe sind vor Ort)


Serie 14 und 15 eingestellt


01.03.2017 Serie 13 eingestellt

VG-Mannschafts-Meisterschaft vom 26.02.2017:
Hansa war mit 4 Mannschaften angetreten. 3 sind weiter und eine auf dem Nachrückerplatz.
Hansa 5 fing Hansa 1 in der letzten Runde mit über 5500 Punkten ab und wurde somit Meister.
Hansa Hamburg zeigt mit diesen Platzierungen, das sie nicht nur im Einzel vorne mitspielen können.
In den letzten Jahren gelingt es fast immer alle Mannschaften durch zu bekommen. Jetzt gibt es sogar schon  die Shaking Hands der Staffel-Übergabe des Meistertitels!
Somit sind wir sicher mit 4 Mannschaften auf der LV-Meisterschaft vertreten und evtl. kommt unser Nachrücker auch noch mit.


Hansa 5   VG-Meister 2017
 
  1. Platz 17569 Punkte  Hansa 5 Jännert, Thielecke, Hacker, Scholz
  2. Platz 17351 Punkte  Hansa 1 Tavaglione, Bohr, Witt, R.Meyer, Wolf
  9. Platz 15429 Punkte  Hansa 4 Ajubi, Beck, Schmidt, Freitag, Nack
----------------------------------------------------------------------
11. Platz 15062 Punkte Qualigrenze   Wandsetal 1
----------------------------------------------------------------------
12. Platz 15005 Punkte  Hansa 3 Sundmacher, Henning, Schäfer, Quecke

Vorjahresmeister:
Hansa 2  Hesse, Laude, Rothkranz, Krause, Nittel
automatisch qualifiziert für die nächste Runde.

Glückwunsch an alle Qualifizierten und  "Gut Blatt" für die LV-Runde!


23.02.2017 Achtung diesen Sonntag VG-Mannschafts-Meisterschaft 26.02.2017!
Spielort Studio Hamburg um 9:00Uhr (Spielerpässe sind vor Ort)


Serie 12 eingestellt


14.02.2017 Serie 11 eingestellt

VG-Einzel-Meisterschaft vom 11.-12.02.2017:
Hansa war wieder stark vertreten. Wir schickten 15 Anwärter ins Rennen. 2 Damen, 12 Herren und 1 Senior.
Dank Reinhard Nack, unserem Sponsor, konnten wir nach Jahren der Enthaltsamkeit, endlich wieder den Namen "Hansa-Hamburg" in der Senioren-Riege lesen. Er hat es natürlich gleich im ersten Anlauf in die nächste Runde geschafft. Wer es kann, der kann´s ;-)

Qualifizierte Hansa-Spieler:

Damen: 100% qualifiziert

  4. Platz 8268 Punkte  Melanie Meyer
13. Platz 7528 Punkte  Tanja Schäfer
----------------------------------------------------------------------
13. Platz 7528 Punkte Qualigrenze (Tanja Schäfer Hansa Hambur)
----------------------------------------------------------------------

Senioren:
100% qualifiziert
09. Platz 6655 Punkte  Reinhard Nack
----------------------------------------------------------------------
13. Platz 6333 Punkte Qualigrenze (Peter Rimmler)
----------------------------------------------------------------------

Herren: 50% qualifiziert
  6. Platz 8589 Punkte  Uwe Kryniecki
  8. Platz 8522 Punkte  Bassier Ajubi
11. Platz 8421 Punkte  Dirk Hesse
13. Platz 8311 Punkte  Daniel Jännert
28. Platz 7670 Punkte  Fabian Wolf
30. Platz 7632 Punkte  Kai Witt
----------------------------------------------------------------------
33. Platz 7469 Punkte Qualigrenze (Jan Horn, HSV-Skat) Wie im Vorjahr auch schon, Daumendrück!
----------------------------------------------------------------------
41. Platz 7223 Punkte  Manfred Beck
46. Platz 7106 Punkte  Achim Schmidt
59. Platz 6602 Punkte  Holger Nittel
60. Platz 6555 Punkte  André Laude
64. Platz 6458 Punkte  Hubert Ansorge
66. Platz 6389 Punkte  Dierk Sundmacher

Zweitmitglieder:
16. Platz 8143 Punkte  Daniel Schäfer
29. Platz 7651 Punkte  Harald Eppinger
----------------------------------------------------------------------
33. Platz 7469 Punkte Qualigrenze (Jan Horn, HSV-Skat) Wie im Vorjahr auch schon, Daumendrück!
----------------------------------------------------------------------
47. Platz 7081 Punkte  Jürgen Stahlkopf
61. Platz 6541 Punkte  Dietmar Marquardt

Damit haben wir 9 von 15 Hansa-Spielern in der nächsten Runde. Das sind immerhin 60%.

Glückwunsch an alle Qualifizierten und  "Gut Blatt" für die LV-Runde!


09.02.2017 Achtung dieses Wochenende VG-Einzel-Meisterschaft 11. und 12.02.2017!
Spielort Studio Hamburg jeweils um 9:00Uhr (Spielerpässe sind vor Ort)


Serie 9 und 10 eingestellt, Punktekorrektur Liste 8


01.02.2017 Serie 8 eingestellt
Vorstände-Turnier(VG-Runde) vom Sonntag, den 29.01.2017:

2 Teilnehmer von uns waren dabei. Beide sind sicher, für die nächste Quali-Runde, ins Ziel gekommen!
Daniel Jännert     4. Platz 2430 Punkte
Melanie Meyer   8. Platz 2198 Punkte


24.01.2017 Serie 7 eingestellt
Sonntag hatte der Hamburg-Pokal stattgefunden:

Uwe Krynicki hat den 2´ten Platz belegt, Grundstein dafür, waren seine 2391 Punkte aus der ersten Serie.
Tanja Schäfer ist 6´te geworden.


18.01.2017 Serie 6 eingestellt und Ligaspielbetrieb aktualisiert


12.01.2017 Serie 3-5 und Quartal aktualisiert


08.01.2017





Frohes Neues Jahr wünscht Hansa Hamburg jeden Besucher unserer Seite

Serie 01 und 02 eingestellt

Die Baustellenschilder wurden fast alle entfernt, aktualisiert wurde unter anderem die Geburtstagsliste, wir von Hansa, Archiv-Meister und defekte Links.
Für die Rangliste plane ich was neues, sie soll wieder so aussehen wie 2015, nur dass die Einbindung einfacher geht und der Upload evtl. direkt vom Clubheim! (So wie jetzt Serie 1-2 eingstellt ist soll es nicht bleiben).
Wer die Seite in den letzten 2 Wochen besucht hat, und zufällig in den Zeiten meiner Testphasen anwesend war, der konnte evtl. schon mal ein paar Blicke auf meine Layoutentwürfe erhaschen, die dann für ein paar Minuten Online waren.








22.12.2016 Fred hat auch den Weihnachtspreisskat 2016,
souverän geleitet und somit den aktiven Dienst erstmal beendet.
Er hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, den diesjährigem Weihnachts-Sieger-Duo persönlich zu gratulieren.
Mit den Worten es gibt Dinge die ändern sich nicht, überreichte er Thomas Kraft und André Laude ihre Preise und Weihnachtspräsente (*1). Sie gewannen mit knapp 230 Punkten Vorsprung. So eng war es in den letzten Jahren noch nie gewesen, sonst gab es bis zu 1400Punkte Differenzen in den letzten Jahren. Es geht schon sehr verteufelt her, bei diesem christlichen Preisskat. Die Präsenz von André in diesem Wettbewerb ist schieer unglaublich. Egal, welchen Partner er zugewiesen bekommt, er schleppt sie alle mit ins Ziel. Von den letzten 15 Jahren waren es mindestens 8 Siege, 4x Zweiter und der Rest Dritt oder Top 5 Platzierungen. Wahrscheinlich waren es mehr Siege, aber wir führen ja keine Statistik.

Hansa Hamburg wünscht Euch an dieser Stelle, besinnliche Feiertage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr!

 



(*1) Wikipedia
Präsent steht für:
    Geschenk
    anwesend, siehe Präsenz
    Präsent (Zeitung) (vormals „Der Volksbote“), katholische Wochenzeitung aus Innsbruck (1969–1997)


15.12.2016 Serie 64 und Quartal aktualisiert
Am letzten Spieltag, wurde es nur bedingt spannend.
Christoph, hatte immerhin noch die Chance an Kai vorbei zuziehen,
nur 400 Punkte Vorsprung besaß Kai am letzten Spieltag. Der Meistertitel, war aber zu keinem Zeitpunkt der letzten Liste in Gefahr.

Die Schlacht ist geschlagen und es stehen die Sieger 2016 fest.

Meister:                Kai Witt
Vize-Meister:        Christoph Bohr
Meisterin:              Susi Rothkranz
Vize-Meisterin:      Tanja Schäfer
Senioren-Meister:  Heinz Quecke
Ranglisten-Erster:   Bassier Ajubi



Ein dreifaches "Gut Blatt" an alle Sieger!

Fred leitete den letzten Spieltag wie immer, nur dass dies auch der letzte Spielleitertag war,
da er sich erstmal eine längere Skatpause nimmt. Er wird seinen vorläufig letzten offiziellen Auftritt, bei unserem anstehenden Weihnachtspreisskat haben.



 Wir hoffen, dass er danach, zumindestens öfter mal  als Gast reinschauen wird.













Hier in den News stehen die Veränderungen unserer Homepage!





André